Spass an Musik

Über mich

Seit meiner Kindheit mache ich Musik. Mit Akkordeon habe ich angefangen und bald darauf kam auch Klavier dazu. Beide Instrumente spiele ich mit viel Freude und Engagement.

Während meines Studiums für das Lehramt an Grundschulen in Würzburg konnte ich meine Musikbegeisterung im Didaktikfach Musik (Hauptfach Klavier) nutzen. Angeregt durch meinen damaligen Klavierlehrer begann ich Klavier zu unterrichten. Das hat meine Berufswünsche etwas verändert: Das Unterrichten nahm einen immer größeren Raum ein, und nach dem Studium war der Schritt in die Selbständigkeit nicht mehr so groß.

Seit über 20 Jahren arbeite ich jetzt als Privatlehrerin für Klavier und Akkordeon. In dieser Zeit konnte ich reichlich Erfahrungen sammeln im Unterrichten aller Altersgruppen (vom Kindergarten bis ins Rentenalter), in unterschiedlichen Musikrichtungen wie Klassik, Rock, Pop, Jazz, Improvisation, und in den unterschiedlichen Herangehensweisen, die verschiedene Charaktere am Instrument entwickeln. Neben dem Instrumentalunterricht spiele ich Klavier und Akkordeon in unterschiedlichen Ensembles, schreibe Arrangements und eigene Stücke und biete Workshops zu Musiktheorie an.

 

Christine Rüger